Messermanufaktur Ulbrich

einzigartig - individuell - nach Maß

Messer

In jedem Messer steckt ein Teil von mir.

Andreas Ulbrich

Handarbeit pur: zwischen Kunst und Handwerk entsteht jedes Messer als Unikat.
Messer meisterhaft gefertigt: für jeden, der echtes Handwerk zu schätzen weiß.
So individuell, wie gewünscht: Stahl, Holz und Feuer vereinen sich zu einem perfekten Ganzen.
In Profiqualität für Köche, Jäger, Metzger und Liebhaber guter Handwerkskunst.
Alle Messer mit lebenslanger Schleifgarantie*.

In unserem Shop in Jagsthausen sind aktuell lieferbare Einzelstücke ausgestellt. Individuelle Wünsche erfüllen wir gerne jederzeit.

*kostenloser Service für alle individuell gefertigten Messer – garantiert und ein Leben lang.

Kochmesser

Jagdmesser

Outdoormesser

Sonstige Schmiedekunst

Die bisherige Zusammenarbeit war von Verlässlichkeit und Vertrauen geprägt. Beide Seiten konnten sich stets aufeinander verlassen, was sich schon bei seiner Mitarbeit in der Bühnentechnik 2019 der Burgfestspiele abzeichnete.

Roland Halter, Bürgermeister Gemeinde Jagsthausen

Schmiedekunst, Metallgestaltung, Dekoration, Schmuck, Geländer, Ritterrüstung und die berühmte Handprothese von Götz von Berlichingen, alles was gefällt und alles, was aus Stahl geschmiedet werden kann.

Termine

In der schönen Region Kocher-Jagst findet man uns das ganze Jahr über auf Märkten und Mittelalter-Events. Wir freuen uns, wenn wir uns dort präsentieren dürfen.

  • Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen wurden vorerst alle Märkte abgesagt. Bitte sprechen Sie uns für die Planung 2021 an.

  • Shop-Eröffnung: 'Er aber, sag’s ihm' -- geöffnet

    02.05.2020 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Burgfestspiele Jagsthausen, Souvenirverkauf -- abgesagt

    05.06.2020 bis 30.08.2020

Schmiedekurse

In diesem Kurs werden Ihnen die Grundlagen des Schmiedens gezeigt. Sie lernen wie Sie mit dem Feuer, dem Hammer und dem heißen Eisen umgehen, und nehmen am Ende des Tages Ihr selbstgeschmiedetes Werkstück mit nach Hause.

260,- Euro pro Teilnehmer
1 Tag (8 Stunden inkl. Pause)
Inklusive alkoholfreien Kaltgetränken vor Ort
Ziel: Der Kurs dient als Grundlagen vermittelndes Werkzeug, Ergebnis: Werkzeug oder Messer aus Mono- oder Werkzeugstahl

Unser Klingenkurs baut auf dem Grundlagenkurs auf und bringt Ihnen bei, wie Sie aus einem Stück Eisen Schritt für Schritt eine Klinge schmieden. Auch dieser Kurs dauert einen Tag und wir würden uns freuen, Sie am Ende des Tages stolz mit Ihrer Klinge gehen zu sehen.
Sollten Sie einen Griff an Ihrer Klinge wünschen, können Sie uns die Klinge gerne zur weiteren Bearbeitung hier lassen und wir stellen den Griff für einen Aufpreis fertig.

390,- Euro pro Teilnehmer
1 Tag (8 Stunden inkl. Pause)
Inklusive alkoholfreien Kaltgetränken vor Ort
Ziel: Eigene Herstellung unter Anleitung von Messerklingen aus Mono- oder Werkzeugstahl (ohne Griff), 2 Klingen, Integral- oder Erlgriff (wählbar)

In unserem Damastmesser-Kurs lernen Sie alles über den Damaszenerstahl, seine Eigenschaften und wie Sie ihn bearbeiten. Im Laufe eines Wochenendes stellen Sie Ihr eigenes Damastmesser her bis zu 32 cm mit Griff. Dieser Kurs erstreckt sich über zwei Tage. Im Preis inbegriffen sind eine Hotelübernachtung inkl. Frühstück.

980,- Euro pro Teilnehmer
2 Tage (je 8 Stunden incl. Pause)
Inklusive 1 Übernachtung mit Frühstück - sowie alkoholfreien Kaltgetränken vor Ort
Ziel: Eigene Herstellung unter Anleitung eines Damastmessers bis 32 cm mit Griff

In unserem Intensiv Damastmesser-Kurs „Premium“ lernen Sie alles über den Damaszenerstahl, seine Eigenschaften und wie Sie ihn bearbeiten. Im Laufe eines (langen) Wochenendes stellen Sie Ihr eigenes Damastmesser her, bis zu 50 cm mit exklusivem Griff. Dieser Kurs erstreckt sich über drei Tage. Im Preis inbegriffen sind zwei Hotelübernachtungen inkl. Frühstück.

1.200,- Euro pro Teilnehmer
3 Tage (je 8 Stunden inkl. Pause)
Inklusive 2 Übernachtungen mit Frühstück - sowie alkoholfreien Kaltgetränken vor Ort
Ziel: Eigene Herstellung unter Anleitung eines Damastmessers bis 50 cm mit exklusivem Griff

Interesse? Siehe Kontaktdaten.

Geschenktipp: Jetzt Gutschein für einen meiner Kurse kaufen!
Einfach per E-Mail an mich persönlich.

Über mich

Tinte auf der Haut, Stahl im Blut

Leidenschaft fürs Schmieden

Feuer, Hitze, Stahl

In jedem Messer steckt ein Teil von mir, meist seh` ich sie wie eines meiner Tattoos: sie werden genauso mit Schmerz, Blut und Schweiß gefertigt. Und das meine ich wörtlich. Jedes Stück Stahl hat seine Seele, sein eigenes Wesen, mit jedem Hammerschlag ein Stück meiner selbst, deswegen sind meine Messer auch was ganz Besonderes...

Ich kann gar nicht sagen, wann ich das erste Mal in einer Schmiede stand. Mein Opa Roman war Kunst- und Hofschmied, er drückte mir mit 11 Jahren eine Feile in die Hand. Und da habe ich mein erstes Messer gemacht. So entstand meine Leidenschaft fürs Schmieden und die lässt mich nicht mehr los.

In meiner eigenen Schmiedewerkstatt brennt das Feuer und glüht der Stahl. Ich freue mich, wenn jemand meine Kurse besucht und sein eigenes Messer schmieden will. Gemeinsam zwischen glühenden Kohlen, da entsteht eine besondere Bindung zwischen uns. Ganz oft sind daraus schon Freundschaften entstanden.

Souvenirshop "Er aber, sag’s ihm…"

In Jagsthausen ist das ‘alte’ Handwerk hoch angesehen, zeigt es doch auch, mit wie viel Esprit es auch zukunftsfähig gemacht werden kann. Ich erhoffe mir eine weitere Belebung des Ortskerns und eine gute Abrundung des örtlichen Angebots.

Roland Halter, Bürgermeister Gemeinde Jagsthausen

Öffnungszeiten:
Freitag - Sonntag 11 - 17 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Kunst & Kurioses, Geschenke & Mitbringsel, Ritterliches & Mittelalterliches, für Groß & Klein, Getöpfert & Geschmiedet, Zuckerwatte & Messer.

Tassen, Gläser, Coffee-to-go-Becher, handgefertigte Keramik, Lederwaren, Souvenirs zum Thema ‘Götz von Berlichingen’, Römer, Met, Kinder Holzschwerter, Servietten, Kerzen, Kerzenhalter, Körbe, Mittelalterbedarf und -kleidung und natürlich Messer.

Er aber, sag's ihm

Sag deinem Hauptmann: Vor Ihro Kaiserliche Majestät hab ich, wie immer, schuldigen Respekt. Er aber, sag's ihm, er kann mich im Arsche lecken!

Aus dem Werk ‚Götz von Berlichingen‘, Johann Wolfgang von Goethe

Ganz Württemberg kennt es – das Zitat aus dem bekannten Stück von Johann Wolfgang von Goethe. Ein Spruch den Goethe seiner Figur Götz von Berlichingen 1773 in den Mund legte. Die Burg Jagsthausen, auch Götzenburg genannt, spielt hier eine entscheidende Rolle. Das Stück ist fester Bestandteil der Burgfestspiele Jagsthausen, die im Burghof stattfinden.
Götz persönlich war also Namensgeber für unseren neuen Souvenirladen im Herzen Jagsthausens.

Mobile Show-Schmiede

Werte Leut lasst euch sagen, auf dem Markt einen Schmied sollt Ihr haben.

Auf Märkten präsentieren wir uns mit einem großen Lager mit mobiler Show-Schmiede. Unser authentischer Mittelalter-Stand ist auf Märkten und Events ein Besuchermagnet. Wenn das Eisen gelb glüht und es der Schmied mit dem Hammer auf dem Amboss bearbeitet, ist uns die Aufmerksamkeit garantiert. Auch die Zuschauer dürfen dem Schmied zur Hand gehen, denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Besucher zu begeistern und zu bewegen.

Man kann uns für Events buchen. Anfrage gerne an uns.

Kontakt

Messermanufaktur Ulbrich
Andreas Ulbrich
Hauptstraße 7
74249 Jagsthausen

Telefon: 0176/71238709
E-Mail: info@messermanufaktur-ulbrich.de